Häusler Contemporary

Brigitte Kowanz in der Johanneskirche Freising (DE)

Brigitte Kowanz in der Johanneskirche Freising (DE)

Brigitte Kowanz, »Lost in Thought« | Installationsansicht in der Johanneskirche Freising | 2017

Brigitte Kowanz, »Lost in Thought« | Installationsansicht in der Johanneskirche Freising | 2017

Brigitte Kowanz, »Lost in Thought«
Johanneskirche auf dem Freisinger Domberg (DE)
18. November 2017 – 26. Januar 2018 | täglich 8 – 17 Uhr

In der Johanneskirche auf dem Freisinger Domberg ist ab Samstag, 18. November, die Lichtinstallation »Lost in Thought«, ein Neuerwerb des Diözesanmuseums, zu sehen. Die Wiener Künstlerin Brigitte Kowanz schuf den Kubus, der mit Leuchtschriften und Spiegeln scheinbar grenzenlose Lichtkanäle erzeugt und so facettenreiche Gedanken- und Deutungsräume eröffnet. Die Zusammenarbeit von Diözesanmuseum und Domkirchenstiftung ermöglicht es, das Werk im gotischen Altarraum der Johanneskirche zu zeigen und so einen reizvollen Kontrast zwischen zeitgenössischer Lichtkunst und mittelalterlicher Sakralarchitektur herzustellen.

(Auszug aus der Pressemitteilung des Diözesanmuseums)

Brigitte Kowanz, »Lost in Thought« | Installationsansicht in der Johanneskirche Freising | 2017

Brigitte Kowanz, »Lost in Thought« | Installationsansicht in der Johanneskirche Freising | 2017

[top]