Häusler Contemporary

Koka Ramishvili »Déplacement«

Koka Ramishvili »Déplacement«

Koka Ramisvhili »Déplacement«, Buchumschlag

»Koka Ramishvili – Déplacement«
Mit Texten von Joerg Bader, Viktor Misiano, Karine Tissot
Hg. Centre de la photographie Genève, Joerg Bader, Dijon: Les Presses du réel, 2015.
120 S. (franz./engl.)
ISBN 978-2-9701014-0-6
CHF 20.00

Erste umfangreiche Monographie zum Werk von Koka Ramishvili.
Zugleich ist es „das erste Mal, dass die Editions Centre de la photographie Genève die Monographie eines Künstlers veröffentlicht, dessen Œuvre nicht nur aus Fotografie besteht, sondern auch Video, Zeichnung, Aquarell, Animation, Installation und Malerei beinhaltet. […] Koka Ramishvilis künstlerisches Schaffen beinhaltet die konstante Befragung der verschiedenen Medien, in denen er arbeitet, indem er diese auf einander bezieht. Die Malerei befragt Video und Fotografie, die Fotografie befragt ihre „mediale“ Vergangenheit, die Produktion von Zeichnung wird zu einer videografischen Narration und so weiter.“
(Auszug aus dem Vorwort des Herausgebers)

[top]