Häusler Contemporary
  • Werke
  • Bio
  • Hamish Fulton

    1946 geboren in London, UK
    lebt und arbeitet in Canterbury, UK

    Hamish Futlton schaffen ist von einem zentralen Themenkreis bestimmt: Die Natur und das Erleben der Natur durch den Menschen. Seit etwa 30 Jahren unternimmt er auf allen fünf Kontinenten ausgedehnte Wanderungen zu Fuß. Die daraus resultierenden Erfahrungen verarbeitet er in seinen Werken auf der Grundlage von Aufzeichnungen, die er auf den Wanderungen gemacht hat. Das Anliegen von Hamish Fulton ist es, die ursprüngliche und unmittelbare Beziehung des Menschen zur Erde in ihrer Erscheinungsvielfalt in eine allgemeingültige Form zu übertragen.

    Ausstellungen bei Häusler Contemporary (seit 2012)
    »Walking without a Smartphone« | Einzelausstellung München | 2017
    »Indoors Outside« | Einzelausstellung Zürich | 2016
    »Temperamente auf Papier II« | Gruppenausstellung Zürich | 2013
    »It’s what it’s about, not what it looks like« | Einzelausstellung Zürich | 2012

    Ausführliche Biografie
    Website des Künstlers