Häusler Contemporary

Roman Signer in der Kestner Gesellschaft, Hannover (DE)

Roman Signer in der Kestner Gesellschaft, Hannover (DE)

Roman Signer, »Kajak (Rot Blau)«, 2016 | Kajak, Fässer | 350 x 110 | Foto: Aleksandra Signer

Roman Signer, »Kajak (Rot Blau)«, 2016 | Kajak, Fässer | 350 x 110 | Foto: Aleksandra Signer

Roman Signer »Neue Arbeiten«
Kestner Gesellschaft, Hannover (DE)
Eröffnung: Donnerstag, 23. August 2018 | 18:30 Uhr
Ausstellung bis 4. November 2018

Die Kestner Gesellschaft präsentiert den Künstler Roman Signer (*1938 Appenzell) in einer umfangreichen Einzelausstellung mit neuen Arbeiten hauptsächlich aus den letzten drei Jahren. Das vielseitige Werk des international renommierten Schweizer Bildhauers wird mit dreizehn Skulpturen und Installationen sowie fünf Filmen auf beiden Ausstellungsebenen vorgestellt. Bekannt für seine Sprengaktionen arbeitet der Künstler seit den frühen 1970er Jahren an einem erweiterten Skulpturbegriff. Bei Roman Signer stehen Prozesse, Materialeigenschaften und die Arbeit mit gewöhnlichen Objekten im Fokus. Damit weisen sie Verbindungen zur Konzeptkunst, Land Art und Arte Povera auf. Roman Signer erweitert die drei Dimensionen der Skulptur um eine Vierte: die Zeit. Anhand von sich bewegenden Alltagsgegenständen, beispielsweise einem fahrenden Rasenmäher und fliegenden Modellhubschraubern, werden der Zeitverlauf und Spuren des Vorangegangenen auch als Metapher für Vergänglichkeit sichtbar und erfahrbar gemacht. Die Ausstellung »Roman Signer | Neue Arbeiten« zeigt auch zwei begehbare Installationen, die erstmals in der Kestner Gesellschaft präsentiert werden.

(Aus der Pressemitteilung der Kestner Gesellschaft)

[top]