Häusler Contemporary

Hubert Kiecol »Früh«

Hubert Kiecol »Früh«

Hubert Kiecol »Früh«
Eröffnung: Freitag, 16. Mai 2014
Ausstellung bis September 2014

Das Werk von Hubert Kiecol (*1950, Bremen), einem der bedeutendsten Vertreter der zeitgenössischen Skulptur, besticht verblüffenderweise durch seinen spezifischen Umgang mit Vertrautem: Architektonische Elemente, denen er durch gezielte Reduktion eine gelassene Selbstvertsändlichkeit und archetypische Klarheit verleiht, sind sein Formenvokabular. Im Ausstellungsraum in Lustenau zeigen wir seine frühen Haus- und Treppenskulpturen aus Beton, die in diesen besonderen räumlichen Bedingungen eine optimale »Bühne« erhalten.

Pressemitteilung

[top]