MÜNCHEN


Öffnungszeiten:
  • Di – Fr 14 – 18 Uhr
  • und nach Vereinbarung

ZÜRICH


Öffnungszeiten:
  • Di – Fr 12 – 18 Uhr
  • und nach Vereinbarung

FIRMENPORTRÄT

Häusler Contemporary vermittelt, fördert und verkauft Kunst mit Schwerpunkt konzeptuelle Malerei, Zeichnung und Skulptur. Das Unternehmen wurde 1988 in Bregenz (AT) gegründet von Wolfgang Häusler (Bankkaufmann) und Dr. Christa Häusler (Kunsthistorikerin). Nach dem Umzug nach München 1992 lag der Fokus zunächst auf der Projektarbeit im Bereich Kunst und Wirtschaft, parallel dazu baute Häusler Contemporary die Galeriearbeit kontinuierlich aus. 2007 eröffnete die Galerie Häusler Contemporary Zürich. Von 2012 bis 2019 präsentierten wir ausgewählte Positionen des Galerieprogramms im »Haus 2226« in Lustenau (AT).

Aus der Projektarbeit im Bereich Kunst und Architektur entstanden hochrangige Auftragswerke für Unternehmen und private Sammler, unter anderem von Brigitte Kowanz, James Turrell, Hamish Fulton und Keith Sonnier.

Zu diesen Projekten und den von der Galerie vertretenen Künstlerinnen und Künstlern hat Häusler Contemporary zahlreiche Publikationen herausgegeben.

Häusler Contemporary akzeptiert keine unaufgeforderten Künstlerbewerbungen.

kontaktpersonen

Wolfgang Häusler

Inhaber

Dr. Christa Häusler

Inhaberin

münchen

Maximilian Goelitz

mg@haeusler-contemporary.com

Direktor

Simone Stoll

stoll@haeusler-contemporary.com

Stellvertretende Direktorin

Maxine Weiss

office@haeusler-contemporary.com

Studentische Assistenz

zürich

Gianfranco Schiavano

gs@haeusler-contemporary.com

Direktor

Julia Kruckenhauser

jk@haeusler-contemporary.com

Assistenz

Katharina Lang

kl@haeusler-contemporary.com

Registrarin