Einführung

Keith Sonnier, «Drone A», Portal Variation Series, Detail, 2014/2020 | Ed. 1/5 | Neon, Kabel, Transformer | 81 x 51 x 28 cm
Keith Sonnier
«Drone» – Edition | 2014/2020 | «Portal Variation Series»

Häusler Contemporary freut sich, in Zusammenarbeit mit dem Künstler erstmals und exklusiv eine limitierte Edition der Arbeiten «Drone A», «Drone B» und «Drone C» zu präsentieren. 

Die «Drone»-Werke stehen im Zusammenhang mit der «Portal Serie», die 2015 erstmals bei Häusler Contemporary ausgestellt wurde und zeigt eine formal reduzierte Phase in Sonniers Schaffen an und weist gleichzeitig Referenzen zu früheren Werkserien auf.

Was besonders bei den Arbeiten aus der «Portal Serie» auffällt ist, dass alle aus drei Neonröhren in den reinen Primärfarben Rot, Gelb, Blau bestehen und geprägt sind von klaren Horizontalen, Vertikalen und der 45-Grad-Diagonale. Sie deuten so ein räumliches Koordinatensystem an und scheinen mit abgerundeten Ausstülpungen in bestimmte Richtungen zu weisen. Gleichzeitig können diese Ausstülpungen als Elemente gedeutet werden, die den Raum penetrieren. Damit erhalten sie unweigerlich eine erotische Konnotation, wie sie in vielen Werken von Sonnier impliziert ist. 

Den Begriff «Drone» assoziiert man zunächst eher im Kontext von staatlicher Überwachung und Kriegsszenerien, was allerdings nur eine von mehreren Bedeutung wiedergibt. Längst hält der Gebrauch von Drohnen auch Einzug in den privaten Gebrauch. Ebenfalls bezeichnet das Wort die männliche Honigbiene sowie steht im Englischen «Drone» für das monotone Summen oder Brummen. Es ist eben diese Vielfalt in dem heute so medienpräsenten Begriff, die Sonnier fasziniert und ihn zur Namensgebung dieser Werke der «Portal Serie» inspiriert hat. 


Keith Sonnier, «Drone A», 2014/2020 | Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 28 cm

Keith Sonnier, «Drone B», 2014/2020 | Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 28 cm

Keith Sonnier, «Drone C», 2014/2020 | Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 21 cm

Einzelwerke | «Drone» – Edition | 2014/2020

Keith Sonnier, «Drone A», 2014/2020 Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 28 cm VERFÜGBAR
Anfrage
Keith Sonnier, «Drone B», 2014/2020 Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 28 cm VERFÜGBAR
Anfrage
Keith Sonnier, «Drone C», 2014/2020 Neon, Kabel, Transformer | Ed. 1/5 | 81 x 51 x 21 cm VERFÜGBAR
Anfrage

Vergangene Ausstellungen

Keith Sonnier «Portal Drone» | Ausstellungsansicht Häusler Contemporary München, 2015 | Foto: Wolfgang Stahl

Keith Sonnier | «Portal Series and Selected Early Works» | Häusler Contemporary Zürich | 2017